Brille reinigen in Corona-Zeiten

Das Positive vorweg: Sich über eine Brille mit dem Corona-Virus zu infizieren, ist sehr unwahrscheinlich. Und trotzdem kann man kleine Vorkehrungen – gerade beim Reinigen der Brille – treffen, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Eine Schmierinfektion über verunreinigte Oberflächen ist jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen.

Das Corona-Virus, das derzeit das gesellschaftliche Leben fast der ganzen Welt bestimmt, wird vornehmlich durch Tröpfchen-Infektion übertragen. Oberstes Gebot ist also anderen nicht zu nah zu kommen, Hände schütteln zu vermeiden und möglichst wenig mit den Händen Augen, Nase oder Mund zu berühren.

Brille putzen: so machst du es richtig!

Nun wissen Brillenträger, dass man immer wieder – gerade auch unterbewusst – mit der Hand am Gestell und damit im Gesicht ist. Daher ist eine regelmäßige Reinigung der Brille in diesen Zeiten besonders wichtig.

Was den Brillenträger als erstes stört, sind verunreinigte Gläser. Mit einem Reinigungsmittel des Optikers, fließendem Wasser und einem frisch gewaschenen Microfasertuch lassen sich die besten Ergebnisse erzielen. Wichtig ist dabei aber derzeit, dass man nicht nur die Gläser, sondern die ganze Brille reinigt.

So reinigst du deine Brille ideal von zuhause aus:

  • Spüle deine Brille unter fließendem Wasser gründlich ab - das Wasser sollte lauwarm sein.
  • Verteile das Reinigungsmittel über der ganzen Brille.
  • Entferne das Reinigungsmittel gründlich unter warmem Wasser.
  • Reibe deine Brille im Anschluss trocken.

Die fettlösenden Substanzen des Reinigungsmittels entfernen nicht nur den Virus mit dem Schmutz, sie machen ihn bereits zuvor unschädlich.

Der Ultraschallreiniger bei deinem Augenoptiker ist hingegen die wirksamste Methode, die Brille gründlich zu säubern. In aktuellen Corona-Zeiten sind wir aber alle auf Tipps und Tricks angewiesen, mit denen wir möglichst viel selber von zuhause aus regeln können.

Lieber Brille als Kontaktlinsen tragen

Übrigens: Um die Berührungen im Gesicht und das Infektionsrisiko zu minimieren, ist es während der Corona-Pandemie ratsam, eine Brille statt Kontaktlinsen zu tragen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bestellen Sie heute und erhalten Sie einen
Sofort-Rabatt von 15€!

ab einem Mindestbestellwert einer Brillenfassung von 150 €